Werkhöfe der Diakonie Weiden

Werkhof Weiden

Obere Bauscherstr. 21

92637 Weiden i.d.OPf

Tel.: 0961 21024 E-Mail: werkhof-weiden@diakonie-weiden.de Öffnungszeiten : Montag - Freitag: 10:00 - 18:00 Uhr Samstag: 09:00 - 12:00 Uhr

Werkhof Vohenstrauß

Bahnhofstr. 4 (Zugang über Fluderweg)

92648 Vohenstrauß

Tel.: 09651 924724 E-Mail: werkhof-vohenstrauss@diakonie-weiden.de Öffnungszeiten : Montag - Freitag: 10:00 - 18:00 Uhr Samstag: 09:00 - 12:00 Uhr

Werkhof Stiftland

Franz-Heldmann-Str. 38

95643 Tirschenreuth

Tel.: 09631 600237 E-Mail: werkhof-stiftland@diakonie-weiden.de Öffnungszeiten : Montag - Freitag: 10:00 - 18:00 Uhr Samstag: 09:00 - 12:00 Uhr

Werkhof Cham

Altenstadter Str. 19

93413 Cham

Tel.: 09971 1359716 E-Mail: werkhof-cham@diakonie-weiden.de Öffnungszeiten : Montag - Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr Samstag: 09:00 - 12:00 Uhr
W e i d e n

… eine gute Idee in Ihrer Nähe

Die Werkhöfe Weiden, Vohenstrauß, Stiftland und Cham blicken inzwischen auf viele erfolg- reiche Jahre zurück und haben sich zu bewährten Beschäftigungsprojekten und Unternehmen im sozialen Netzwerk der nördlichen Oberpfalz entwickelt. Mit dem Handel gut erhaltener Haushalts- gegenstände und sozialen Dienstleistungen schaffen und erhalten die Werkhöfe Arbeits- möglichkeiten für benachteiligte, vorher meist langzeitarbeitslose Frauen und Männer. Ein Ziel der Werkhöfe ist die Integration von besonderen Personengruppen ins Arbeits- leben. Als gemeinnützige Unternehmen der Diakonie Weiden steht der Mensch hier im Mittelpunkt. Die Leistungen und Angebote sind marktorientiert und wettbewerbsfähig. Der Werkhof ist ein Beschäftigungsprojekt des Diakonischen Werkes Weiden e.V., Fach- bereich ArbeitsFörderungsZentrum (AFZ). Die Arbeits- und die Sozialverwaltung, sowie die evangelisch-lutherische Landeskirche unter- stützen das Projekt finanziell (z.B. über die Spendenaktion „1+1 - Mit Arbeitslosen teilen“). Das Beschäftigungsprojekt bietet eine Chance auf einen beruflichen (Wieder-) Einstieg für ältere, behinderte, ungelernte Kräfte, Spät- aussiedler, Langzeitarbeitslose oder arbeits- lose Jugendliche. Mit der Entgegennahme von Gebraucht- textilien, dem kostenlosen Abholservice für gut erhaltene Möbel und Elektrogroßgeräte, sowie dem Verkauf in eigenen Räumlich- keiten, sollen Beschäftigungsmöglichkeiten für langzeitarbeitslose Frauen und Männer geschaffen werden. Die Verkaufserlöse die- nen der Mitfinanzierung der laufenden Kos- ten und machen die Verwirklichung dieser Idee erst möglich. Als gemeinnützige Ein- richtung arbeiten wir nicht gewinnorientiert. Die Werkhöfe sind Teil der Ostbayerischen Dienstleistungsagentur “Integrationsfirma”, in der auch für schwerbehinderte Menschen sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze angeboten werden. Eine sozialpädagogische Begleitung hilft bei der Entwicklung einer realistischen beruf- lichen Zukunftsperspektive und unterstützt bei der Stellensuche. In theoretischen Bil- dungsteilen oder durch praktische Unter- weisung am Arbeitsplatz werden zusätzliche Qualifikationen vermittelt. Durch die Wiederverwertung von Gebraucht- gegenständen leistet der Werkhof einen Beitrag zum Umweltschutz und entlastet damit die öffentlichen und privaten Haus- halte.

Sachspenden gern gesehen

Die Werkhöfe sind seit Jahren in die Infrastruktur der Region eingebunden: Aus der Bevölkerung werden wieder verwend- bare Möbelstücke, Textilien oder Haushalts- waren eingesammelt, sortiert und gereinigt, um sie anschließend wieder günstig an Interessenten weiterzugeben, welche nicht viel Geld dafür ausgeben können oder wollen. Deshalb sind unsere „Sozialkauf- häuser“ auf die Spendenbereitschaft der Bevölkerung angewiesen. Größere Spenden, wie Möbelstücke oder bei (Teil-)Wohnungsauflösungen, können nach vorheriger Absprache auch termingerecht kostenfrei bei den Spendern abgeholt werden.
 Diakonisches Werk Weiden e.V.  Diakonisches Werk Weiden e.V. Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz
Spendenkonto Diakonisches Werk Weiden e.V. Evangelische Bank eG IBAN DE34 5206 0410 0002 6080 14 BIC GENODEF1EK1 Verwendungszweck: Werhof + Ort (Weiden, Stiftland, Vohenstrauß, Cham) Helfen Sie uns mit Ihrer Spende anderen zu helfen!

Werkhof Weiden

Obere Bauscherstr. 21

92637 Weiden i.d.OPf

Tel.: 0961 21024 E-Mail: werkhof-weiden@diakonie-weiden.de Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 10:00 - 18:00 Uhr Samstag: 09:00 - 12:00 Uhr

Werkhof Vohenstrauß

Bahnhofstr. 4 (Zugang über Fluderweg)

92648 Vohenstrauß

Tel.: 09651 924724 E-Mail: werkhof-vohenstrauss@diakonie-weiden.de Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 10:00 - 18:00 Uhr Samstag: 09:00 - 12:00 Uhr

Werkhof Stiftland

Franz-Heldmann-Str. 38

95643 Tirschenreuth

Tel.: 09631 600237 E-Mail: werkhof-stiftland@diakonie-weiden.de Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 10:00 - 18:00 Uhr Samstag: 09:00 - 12:00 Uhr

Werkhof Cham

Altenstadter Str. 19

93413 Cham

Tel.: 09971 1359716 E-Mail: werkhof-cham@diakonie-weiden.de Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr Samstag: 09:00 - 12:00 Uhr

… eine gute Idee in Ihrer Nähe

Die Werkhöfe Weiden, Vohenstrauß, Stiftland und Cham blicken inzwischen auf viele erfolgreiche Jahre zurück und haben sich zu bewährten Beschäftigungsprojekten und Unternehmen im sozia- len Netzwerk der nördlichen Oberpfalz entwickelt. Mit dem Handel gut erhaltener Haushaltsgegenstände und sozialen Dienstleistungen schaffen und erhalten die Werkhöfe Arbeitsmöglichkeiten für benachteiligte, vorher meist langzeit- arbeitslose Frauen und Männer. Ein Ziel der Werkhöfe ist die Integration von besonderen Personengruppen ins Arbeitsleben. Als gemeinnützige Unternehmen der Diakonie Weiden steht der Mensch hier im Mittelpunkt. Die Leistungen und Angebote sind marktorientiert und wettbewerbsfähig. Der Werkhof ist ein Beschäftigungsprojekt der Diakonie Weiden, Fachbereich ArbeitsFörderungsZentrum (AFZ). Die Arbeits- und die Sozialverwaltung, sowie die evangelisch-lutherische Landes- kirche unterstützen das Projekt finanziell (z.B. über die Spen- denaktion „1+1 - Mit Arbeitslosen teilen“). Das Beschäftigungs- projekt bietet eine Chance auf einen beruflichen (Wieder-) Einstieg für ältere, behinderte, ungelernte Kräfte, Spätaussiedler, Langzeitarbeitslose oder arbeitslose Jugendliche. Mit der Entgegennahme von Gebrauchttextilien, dem kosten- losen Abholservice für gut erhaltene Möbel und Elektrogroß- geräte, sowie dem Verkauf in eigenen Räumlichkeiten, sollen Beschäftigungsmöglichkeiten für langzeitarbeitslose Frauen und Männer geschaffen werden. Die Verkaufserlöse dienen der Mit- finanzierung der laufenden Kos-ten und machen die Verwirk- lichung dieser Idee erst möglich. Als gemeinnützige Einrichtung arbeiten wir nicht gewinnorientiert. Die Werkhöfe sind Teil der Ostbayerischen Dienstleistungsagentur “Integrationsfirma”, in der auch für schwerbehinderte Menschen sozialversicherungs- pflichtige Arbeitsplätze angeboten werden. Eine sozialpädagogische Begleitung hilft bei der Entwicklung einer realistischen beruflichen Zukunftsperspektive und unter- stützt bei der Stellensuche. In theoretischen Bildungsteilen oder durch praktische Unterweisung am Arbeitsplatz werden zusätz- liche Qualifikationen vermittelt. Durch die Wiederverwertung von Gebrauchtgegenständen leistet der Werkhof einen Beitrag zum Umweltschutz und entlastet damit die öffentlichen und privaten Haushalte.

Sachspenden gern gesehen

Die Werkhöfe sind seit Jahren in die Infrastruktur der Region eingebunden: Aus der Bevölkerung werden wieder verwendbare Möbelstücke, Textilien oder Haushaltswaren eingesammelt, sortiert und gereinigt, um sie anschließend wieder günstig an Interessenten weiterzugeben, welche nicht viel Geld dafür ausgeben können oder wollen. Deshalb sind unsere „Sozialkauf- häuser“ auf die Spendenbereitschaft der Bevölkerung ange- wiesen. Größere Spenden, wie Möbelstücke oder bei (Teil- )Wohnungsauflösungen, können nach vorheriger Absprache auch termingerecht kostenfrei bei den Spendern abgeholt werden.
Werkhöfe der Diakonie Weiden
W e i d e n
 Diakonisches Werk Weiden e.V.  Diakonisches Werk Weiden e.V. Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz
Spendenkonto Diakonisches Werk Weiden e.V. Evangelische Bank eG IBAN DE34 5206 0410 0002 6080 14 BIC GENODEF1EK1 Verwendungszweck: Werhof + Ort (Weiden, Stiftland, Vohenstrauß, Cham) Helfen Sie uns mit Ihrer Spende anderen zu helfen!