head_space

JT 2017

head_logo

 

head_space_01

 

head_space_02

head_space

Konfirmanden Besuch

 

head_space_01

 

head_space_02

 


 

Konfirmanden aus Weiden

besuchten am 9. 6. 2010 zusammen mit Pfarrer Meuß und Religionspädagogin Bettina Hahn das Diakonische Werk Weiden. Sie erfuhren von Frau Deutschländer, Sozialpädagogin und tätig für die Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit, Wissenswertes von der Geschichte und der Arbeit des Diakonischen Werkes in Weiden. Die Konfis wussten dabei schon etliches über den Hintergrund und die Angebote der Diakonie.

Gesellschaftspolitische Fragen (Armut, Pflege, psychische Belastung, Gewalt gegen Frauen, Einsamkeit usw.) spiegelten sich in den lebhaften und interessanten Gesprächsbeiträgen der interessierten und offenen Jugendlichen wider. Tenor war dabei, dass offene Gespräche mit Freunden über Nöte und Sorgen als wichtigste Hilfe gelten können, es manchmal aber auch nötig sein kann, sich professionelle Hilfe zu holen.

konfis01
konfis02

 

 

Beratungsstelle der Diakonie Weiden

Sebastianstraße 18
3.OG
92637 Weiden


Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit (KASA)

Dagmar Deutschländer

Telefon: 0961/38931-16

* KASA


Wir freuen uns über eine Spende auf unser Spendenkonto:

Stadtsparkasse Weiden,
Stichwort: KASA,
Kontonummer: 171 470,
Bankleitzahl: 753 500 00